Die ersten 3 Minuten bei einem Notfall entscheiden, wie Ihr Kind ihn übersteht. In dieser Zeit ist aber noch keine professionelle Hilfe bei Ihnen. Investieren Sie 8 Stunden für Ihr Kind – Lernen Sie zu helfen!

Kursinhalte

Wissen Sie genau, was zu tun ist um Ihrem Kind auch wirklich richtig helfen zu können, wenn es um eine lebensbedrohliche Situation geht? Der Notfallkurs – Erste Hilfe am Baby, Kleinkind und Kind – richtet sich an alle Eltern, Großeltern, Betreuer, Tagesmütter, etc., die mit Babies, Kleinkindern und Kindern zu tun haben. In dieser Schulung wird besonderes Augenmerk auf das Erkennen, Vermeiden und Verhüten der Gefahrensituationen gelegt.

Themen des Erste-Hilfe-Kurses:

  • Unfallverhütung
  • Verbrühungen
  • Verletzungen (Blutungen, Frakturen, etc.)
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Insektenstiche im Mundraum
  • Kindliche Krampfanfälle (Fieberkrampf)
  • Bewusstlosigkeit
  • Ertrinkungsunfälle
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen mit Praxisübung an Reanimations-Aspirationstrainern
  • Atemnotfälle (Aspiration, „Verschlucken“, Pseudo-Krupp, etc.)
  • Vergiftungen
  • Stromunfälle
  • Plötzlicher Kindstod
  • Hausapotheke

Kursablauf und Kosten:

Samstag und Sonntag, jeweils von 9 bis ca. 13 Uhr
Gebühr: 65,00 € pro Person
In den Räumen des Rundum e.V.
Kursleitung/Kontakt: Benjamin Büsel - Rettungsassistent

Kein aktueller Kurs?

Termin passt nicht? Hier auf der Interessentenliste eintragen... und über weitere Termine informiert werden!

Nächste Termine

Kurs-Nr.KurstitelDatumZeitZeitKursbeitrag (EUR)Ort
10/24Erste-Hilfe-Kurs Baby/Kind/Kleinkind9. März 2024 - 10. März 202413:0017:0065,00Café LandlebenAusgebucht