Jetzt-Yoga

 Yoga Strichmännchen

„Gleichgültig ob man jung, im mittleren oder fortgeschrittenen Alter ist, sogar wenn man krank oder schwach ist - Jeder kann mit der Praxis des Yoga beginnen.“
(Hatha Yoga Pratipika 1,64)

Yoga üben heißt, sich bewusst im Hier und jetzt zu bewegen. Das koordinierte Bewegen des Körpers, verbunden mit einem ruhigen, gleichmäßigen Atem, erfordert die ganze Aufmerksamkeit unserer Gedanken. So kann der Yoga ganzheitlich wirken. Er gibt uns die Möglichkeit ruhig zu werden, denn erst so kommen wir wieder zu Atem und können neue Kraft schöpfen um den Herausforderungen des Alltags gelassener zu begegnen. Der Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich.

Jetzt-Yoga für Alle

Erleben Sie den wohltuenden und entspannenden Wechsel zwischen Bewegung und Ruhe.

Jetzt –Yoga für Alle... besonders für die, die im Stress sind und keine Zeit für Yoga haben!

„Dafür ist keine Zeit, ich habe viel zu viel zu tun. Kinder, Partner, Job, Haushalt, Hund, Garten.... “, denken sie jetzt. Doch genau dann ist es Zeit für eine Pause, die ihr gestresstes Denken und ihren verspannten Körper beruhigt. Die täglichen Anforderungen können wir nur  meistern, wenn wir gut für uns sorgen. Deshalb ist es wichtig, zu spüren, wann eine Ruhepause zum regenerieren nötig ist. In ihnen kommen wir wieder zu Atem und schöpfen Kraft. Innehalten bevor die Rückenschmerzen chronisch sind und uns die Stimmungsschwankungen aus dem Gleichgewicht bringen.
Jetzt-Yoga bietet Yogaunterricht in kleinen Gruppen in angenehmer Atmosphäre. Verschiedene Übungen wechseln sich ab: Körperhaltungen und Bewegungsabläufe, die aufeinander aufbauen und auf achtsame Weise den Körper dehnen, kräftigen und mobilisieren, Atemübungen, die den Atem bewusster machen und die Atemqualität verbessern, Übungen, die dazu einladen mit allen Sinnen zu spüren, Bewegungsmeditationen, die beruhigend wirken und dazwischen immer wieder ein kurzes Innehalten, um wahrzunehmen wie sich „jetzt leben“ anfühlt. Es ist schön, auch im stressigen Alltag eine Pause zu machen — einfach so, um sich etwas Gutes zu tun und das Leben zu genießen.

Dieser Kurs ist gut für junge Mütter, ca. 6 Wochen nach der Geburt geeignet, aber auch Männer sind hier herzlich willkommen.

Wirkung:
Ihr Körpergefühl, ihre Körperhaltung und ihre Atemqualität verbessern sich
Da das regelmäßige Üben, ihre Eigenwahrnehmung schult, kann sich das Vertrauen in ihr „richtiges Bauchgefühl“, ihre Intuition, positiv entwickeln
Konzentrationsfähigkeit, Koordination und Geduld werden erlernt
Die eigenen Grenzen erkennen und respektieren um dann...
...mit gutem Gewissen auch mal „Nein!“ sagen zu können, um Überforderungen durch Überlastung, körperlicher und seelischer Art, vorzubeugen
„In sich ruhen“ statt „außer sich sein“
den Herausforderungen des Leben, immer öfter, gelassener begegnen und vielleicht sogar manchmal mit mehr Humor

Kursinhalte:
Asana – das Erlernen verschiedener Körperhaltungen aus dem Yoga
Vinyasa – das Erlernen verschiedener Bewegungsabläufe, z.B. Sonnengruß
Pranayama – den Atem schulen
Tönen von Silben um ebenfalls den Atem zu schulen
Spüre dich wieder!
- um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie angespannt oder erschöpft sie eigentlich sind
- um ihre körperlichen und seelischen Grenzen besser zu erkennen
- um zu spüren, wie sie stehen oder sich bewegen
- um ihrem Bauchgefühl wieder zu vertrauen
Erst wenn wir uns „jetzt, in diesem Augenblick“ spüren, nehmen wir wahr ob uns etwas gut tut oder nicht. Erst dann können wir damit beginnen etwas zu verändern.
Den Umgang mit dem Leben lernen – Stress, Schmerzen, Stimmungsschwankungen, Schicksalsschläge, belastende Situationen und Lebensumstellungen etc.

Gebühr:
richtet sich nach der Länge des Kurses. Bitte anfragen.

Termine: Dienstag 18
:15 - 19:45 Uhr und Donnerstag 20:00 - 21:30 Uhr Jetzt online buchen

Jetzt-Yoga – Sonnengrüße

Der Sonnengruß ist eine bekannte Bewegungsabfolge aus dem Yoga, mit vielen Variationsmöglichkeiten.

Ich möchte euch in regelmäßigen Abständen dazu einladen unterschiedliche Sonnengrüße zu erlernen und diese mit der Zeit zu vertiefen. Mein Gedanke dabei ist, euch eine Yogapraxis beizubringen, die ihr selbstständig zu Hause üben und gegebenenfalls auch variieren könnt.

Lasst euch überraschen wieviele Möglichkeiten es gibt, den Sonnengruß zu gestalten.

Diese Stunden finden monatlich an einem Samstag von 9:30 – 10:45 Uhr statt. Den genauen Termin entnehmt bitte der Startseite dieser Website, der Ankündigung auf den Infotafeln des Familienzentrums oder auf meiner Homepage.




Jetzt-Yoga im Einzelunterricht

Für Alle, die sich intensiver mit dem Thema Yoga auseinander setzen möchten oder keine Zeit für den Unterricht in der Gruppe finden. Bitte rufen Sie mich wegen eines Termins an.

Für alle Kurse: Anmeldung und Leitung: » Andrea Kampffmeyer